Freitag, 29. April 2016

Antistressdrops zum Vatertag

Heute darf ich mit einigen Kindern in unserer örtlichen Buchhandlung
etwas zum Muttertag basteln. Allerdings will ich sie nicht gehen lassen,
ohne ein Geschenk für ihre Väter. 
Hierfür habe ich mir den Stempel "Antistressdrops" zur Hand genommen
und ein paar davon in ein Reagenzglas abgefüllt. 
Ich freue mich auf einen kreativen Nachmittag 
und hoffe, die Kids haben Spaß dabei.

Vor ein paar Tagen erhielt ich ein Überraschungspaket.
Die liebe Anne verwöhnt uns nach Strich und Faden.
Auch an dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön dafür.
Auf der Stempelmesse Süd durfte ich Anne persönlich kennen lernen.
Die Zeit reichte, um sich einmal kurz zu drücken,
ein paar Worte zu wechseln und für ein Foto.
Danach war Anne schwer beschäftigt.
Der Stand sah übrgens echt klasse aus.
Viele Grüße Tina