Dienstag, 28. Februar 2017

eine Kleinigkeit zum Naschen

Hallo ihr lieben Kreativen,
bereits letzte Woche habe ich eine kleine Tasche gezeigt. Hier wieder eine nach der gleichen Anleitung, die ihr hier findet. Diese Taschen sind schnell gemacht und überaus praktisch um eine Kleinigkeit zu verschenken.
 Wie am Anhänger ersichtlich, werde ich etwas Süßes drin verpacken und verschenken.
Der Anhänger ist mit diesen Stempeln von AnneFusselchen gestaltet:
Hintergrund Blütenranke




Montag, 27. Februar 2017

Chihuahua Happy Birthday Geburtstagskarte als Flip-Card

Hallo,

heute habe ich eine tolle Geburtstagskarte für Chihuahua-Liebhaber, eine Chihuahua Geburtstagskarte :-) und damit noch nicht toll genug, ist es auch noch eine Flip-Card. Das heißt, wenn man an der Karte zieht, dreht sich das Innere. 

Der Chihuahua singt bei mir ein Geburtstagslied :-)


 Ich habe den Chihuahua erst abgestempelt und dann noch mit dem passenden Stift angemalt, sodass das Fell etwas Struktur bekommt und nicht so glatt ist.


Hier seht ihr was auf der Hinterseite ist.


Eure Kartenpoetin

Sonntag, 26. Februar 2017

Wünsche allen Naschkatzen ...

... schöne Karnevalstage. So lautet Margas Überschrift für ihren Beitrag. Und so kommt dieser kurz und knapp daher. Diese kleine, aber feine, ganz im Marga-Stil gewerkelte Tüte, ist sicherlich mit Naschereien für Naschkatzen gefüllt.


Samstag, 25. Februar 2017

Mit Brusho´s gematscht

Ich musste mal wieder meine Brusho´s aus dem Regal nehmen. Bei dieser Karte hab ich Sandstone und türkis verwendet. Den Schmetti hab ich, wie auch die Kreise, in einem dunkelblau gestempelt. Zum Schluss noch ein Spruch und fertig war die Karte.
Ich wünsche euch noch ein schönes Faschingswochenende.
Liebe Grüße Manuela

Ein Tag einfach so

Hallo, heute habe ich mal wieder mit den tollen Stempeln von Anne gearbeitet. Es sind unmontierte Stempel, die aber passgenau (1,5 mm) ausgeschnitten sind.

So kann ich diese super auf meinem Acryl Block mit "Tack and Peel" positionieren und dann platzsparend verstauen. 

Für den Tag habe ich meinen Lieblingsspruch verwendet, mit der tollen Tänzerin im Vintage Stil. Die Buchseite habe ich erst mit weißen Gesso gestrichen , danach mit Versamark gestempelt und in Bronze embosst.


Freitag, 24. Februar 2017

Pillow Box für Naschkatzen

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine kleine Pillow Box, in der sich prima etwas Süßes verschenken lässt.

Von Anne bekam ich zu Weihnachten ein tolles Goodie-Bag, in dem auch zwei Pillow Boxen enthalten waren. Eine davon habe ich einfach als Schablone für meine heutige Box benutzt ;)


Den Katzenstempel sowie den Schriftzug findet ihr bei Anne im Shop.


Das Papier für die Box habe ich auch hier wieder selbst gestaltet, und zwar mit Gelmalstiften vom Discounter. Ich habe einfach mit dem Stift auf eine alte Fliese gemalt, Wasser draufgesprüht und mein Blatt Papier solange hineingelegt, bis mir das Ergebnis gefallen hat. So könnt ihr euch in jeder beliebigen Farbe euer Papier selbst herstellen ;)


Ich wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende.

Liebe Grüße
Daniela

Donnerstag, 23. Februar 2017

man könnte fast meinen ich sei schmetterlingssüchtig... *ggg*...
aber die passen auch irgendwie immer und überall...
deswegen hab ich heute mal wieder ein kleines kärtchen mit einem...
auch wieder in mixed media manier, zumindest was den hintergrund angeht...
ich hab dann noch ein doldengewächs, sorry aber ich hab grad wortfindungsschwerigkeiten und mir fällt der richtige begriff nicht ein... *ggg*... :) , ausgestanzt und zu einem ministrauß gebunden... dann noch ein thank you ausgestanz, ein paar glitzersteine verteilt und fertig... 
der tolle schmetterling ist natürlich wieder von anne... 


Mittwoch, 22. Februar 2017

süße Elfenkarte zur Geburt


Hallo Ihr Lieben,

für die heutige Karte habe ich den süßen Elfen-Stempel mit Vögelchen für eine Babykarte genutzt.








Das Motiv ist sehr zart und einfach wunderschön. Die kleinen Flügel sind auch ganz fein, wenn man das Motiv abstempelt. Für mich ein Must Have für jeden Stempler, der niedliche Motive mag.


Den unteren Rand habe ich mit einer Bordürenstanze noch aufgepeppt, sodass er aussieht wie ein Taschentuchrand oder ähnliches. Das Motiv wirkt einfach so, ich finde, da muss man nicht unbedingt groß TamTam machen. Einfach so schön, hach


Ich hoffe, ich konnte wieder eine kleine Anregung geben, für eine schöne und einfach Karte.

Eure Kartenpoetin


Dienstag, 21. Februar 2017

eine kleine Tasche

Hallo liebe Blogbummler,

heute habe ich eine kleine Tasche für euch. Sie komplettiert das Set mit den süßen Füchsen von Anne.


Den Anhänger mit der Füchsin Finnja habe ich mit Copics koloriert. Das Motiv (Fuchs und Blütenranke) sind mit Memento gestempelt. 

Das war nun definitive das letzte Teil für mein Set. Aber es hat soviel Spaß gemacht, dass ich einfach nicht aufhören konnte:)))



Montag, 20. Februar 2017

Alles Liebe zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch mal wieder eine Karte.

Das Motiv "Paula" findet ihr bei Anne im Shop. Coloriert habe es ich mit Aquarellstiften.


Den Schriftzug "Alles Liebe zum Geburtstag" gibt es ebenfalls bei Anne.

Ein paar Blümchen und Perlen drauf und fertig ist eine selbstgemachte Geburtstagskarte.

Hier seht ihr die Stempel noch einmal etwas näher:


Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße
Daniela

Sonntag, 19. Februar 2017

Eine Libelle zum Geburtstag

Eine kleine Libelle zum Geburtstag.


Ich liebe es mich im Vintage Stil auszutoben, hier habe ich einfach in meine Schublade mit Papierresten gegriffen und darauf losgearbeitet.


die passende box, quadratisch, praktisch, gut...

für liebe menschen darf es auch mal mehr als nur eine karte sein, deswegen hab ich passend zur karte auch noch diese kleine box gemacht... in die was quadratisches süßes paßt... ;)


und auch hier durfte der schmetterling drauf flattern...


und hier nochmal beides zusammen... :)



bei uns scheint ja heute die sonne und so wünsch ich euch einen schönen sonntag



Samstag, 18. Februar 2017

nächste woche gibt es mal wieder ein geburtstagskind... ich bin ja immer ganz selig wenn ich die lieblingsfarbe kenn, das macht etwas passendes zu basteln irgendwie leichter... :)
ok marion ist ein schalke-fan, aber ich konnte mich nicht durchringen eine schalke-karte zu machen, also ist es nur eine in ihrer lieblingsfarbe geworden und zwar eine mixed-media-karte...


ach hat das mal wieder spaß gemacht... rumsprühen, rumklecksen, rumschmieren... :)



ich hab mal wieder den tollen schmetterling benutzt, der ist soooo schön...

Alles bunt

Die Karte spiegelt vielleicht meine Stimmung im Moment wieder, aber trotzdem hat sie was.
Ich hab hier meine Dylusions Paint in verschiedenen Farben verwendet. Nach dem alles trocken war nochmal mit Distress paint in weiß drüber.
Ich find die Elfe und der Pilz passen super in mein Farbenspiel.  Bei der Elfe hab ich noch meinen Wink of Stella verwendet. Ich hoffe ihr seht das glitzern.
 
 
Ich wünsch euch einen schönen Samstag
Liebe Grüße Manuela

Freitag, 17. Februar 2017

Schokoverpackung für Naschkatzen

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine Schokoverpackung, die wirklich schnell gemacht ist. Die Anleitung dafür findet ihr hier.

Das Papier für diese kleine Schachtel habe ich mit Distress Ink und ein paar Wasserspritzern selbst gestaltet. Anschließend habe ich alle Ränder mit Distress Ink Black Soot gewischt.


Den tollen Katzenstempel sowie den Schriftzug "Für Naschkatzen" findet ihr bei Anne im Shop.

Von Innen sieht das Ganze so aus:


Verschlossen habe ich die Verpackung mit einem Klettverschluss.


Das war es auch schon für heute. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Daniela

Donnerstag, 16. Februar 2017

runde karten...

jahaaa heute habe ich eine runde sache für euch, naja eigentlich zwei... *ggg*... 
ich mag verschiedene kartenformen immer mal ganz gern...


ich hab mal wieder den lieblingsmensch-stempel von anne in szene gesetzt...


 und weil mir die idee von der karte ganz gut gefallen hat hab ich einfach gleich noch eine zweite gemacht, für lieblingmenscen braucht man ja immer mal eine karte... :)

Mittwoch, 15. Februar 2017

eine kleine Geschenkbox

Hallo ihr lieben Kreativen,

heute möchte ich euch eine kleine Box zeigen. Sie ist für ein Geldgeschenk vorgesehen.

und passt zu dem schon in den letzten Tagen gezeigten Set.

Der Spruch "Für dein Sparschwein" ist von ebenso wie die Blütenranke, die ich mit Copics koloriert habe, von AnneFusselchen. 


Dienstag, 14. Februar 2017

Notizbuch

Heute habe ich für euch ein Notizbuch mit dem tollen Girl Stempel von Anne.


Hier habe ich das Hintergrundpapier mit diversen Stempeln und Stempelfarbe bearbeitet, das Wort Notizen ist ausgestanzt und vervollständigt das Projekt.

Montag, 13. Februar 2017

eine verschönerte Teetüte


Hallo liebe Blogbummler,

die Karte mit Finn und Finja hat euch ja mächtig gut gefallen. Vielen Dank für die vielen Klicks und Likes:))) Ich finde die beiden aber auch zuckersüß und daher wird es nicht bei der Karte bleiben.

Heute sehr ihr eine Teetüten-Verpackung, 2. Teil des Sets:

Material:
Sprüche: 
Liebe Grüße - Marianne

Das Motiv habe ich mit diesen Copics koloriert:


Sonntag, 12. Februar 2017

Ein neues Outfit ...


... musste her. Denn nach gut 2 Jahren war es einfach Zeit für ein neues Design in helleren und somit frischeren Farben.

Ich hoffe das neue "Kleidchen", in welchem nun mein Blog und meine Seite bei Facebook daher kommen gefällt euch. 

Außerdem habe ich euch noch zwei Kunstwerke meiner Enkelkids mitgebracht.


Kleine Hilfestellungen, z.B. wie man zarte Striche mit dem Pinsel aufmalt oder mit viel Wasser und weniger Farbe schöne Verläufe hin bekommt, sind das einzige was meinereiner tun durfte. Mir gefallen die kleine Kunstwerke meiner Enkelzwerge überaus gut. Und so freue ich mich schon auf den nächsten Bastel-, bzw. Malnachmittag.

Samstag, 11. Februar 2017

Unicorn

Ich hab mich gestern hingesetzt und eine Dreierserie ATC´s gemacht.
Mir war einfach danach, die kleinen Karten sind auch immer eine Herausforderung. Wenig Platz aber man will ja schön gestalten. Ich hab mich für Unicorn 02, 03 und 04 entschieden. Bevor ich die Einhörner aufstempelte, hab ich mit Distressfarben gewischt. Natürlich in drei Blautönen, hihi.
Nachdem die Einhörner getrocknet waren kam noch der Baum und das Gras zum Einsatz. Mit einem Stencil hab ich noch ein paar Sterne drauf gewischt.
 
 
 
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
Liebe Grüße Manuela